Nachfolgende Therapieformen können bei den unten aufgeführten Beschwerden helfen und werden schwerpunktmäßig in meiner Praxis eingesetzt:

 

 

Ohrakupunktur (Aurikulotherapie, spezielle Ohrakupunktur mit Pulsdiagnose) kann helfen bei:

 

  • Allergien (Heuschnupfen, Hautallergie, allergische Konjunktivitis, Neurodermitis)
  • Abnehmen (Gewichtsreduktion)
  • Asthma bronchiale
  • Erkältungskrankheiten (chronische Bronchitis, Sinusitis)
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (Fersensporn, Ischialgie, Tennisellbogen, Schulter-Arm-Syndrom)
  • Gelenkrheumatismus
  • Herz-und Kreislauferkrankungen (unterstützend)
  • Migräne
  • Nikotinentwöhnung
  • Neurologische Erkrankungen
    (Gesichtsneuralgien, Nervenschmerzen)
  • Schwindel

 

Homöopathie kann helfen bei:  

 

  • ADS
  • Allergien (Heuschnupfen, Hautallergie, allergische Konjunktivitis, Neurodermitis)
  • Angstzustände
  • Chronischen Krankheiten
  • Erkältungskrankheiten (chronische Bronchitis, Sinusitis)
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Herz-und Kreislauferkrankungen (unterstützend)
  • Magen-Darmbeschwerden
  • Migräne
  • Schwindel

 

Osteopathie kann helfen bei:   

 

  • Funktionsstörungen des Bewegungsapparates
  • Inkontinenz (Blasenschwäche)
  • Ischiasproblemen
  • Kieferproblemen (Knacken, Schmerzen)
  • Kopfschmerzen
  • Krampfleiden
  • Muskelverspannungen
  • Ohrgeräuschen
  • Rückenschmerzen
  • Skoliose
  • Schwindel